Jedes Jahr zur Weihnachtszeit erweckt das Ensemble des Marionettentheaters Steinau die hölzernen Marionettenpuppen in unserer Schule zum Leben. Seit 1977 besuchen uns die Steinauer und lassen uns in die Welt der Märchen abtauchen.

In diesem Jahr musste das Gastspiel aufgrund der Pandemie leider ausfallen. Spontan erklärten sich viele Eltern bereit, dass Eintrittsgeld zu spenden. So konnte heute der Betrag von 702€ überreicht werden. Wir bedanken uns recht herzlich für dieses Engagement.

  • DSC_0072a
  • DSC_0074

 

Goldmarie bedankt sich im Namen der Steinauer für die großzügige Spende.

  • DSC_0075
  • DSC_0076

 

 

  • DSC_0073
  • DSC_0077
  • DSC_0078